Navigation und Service

Praktikum im Rahmen von berufsfördernden Maßnahmen

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) bietet für Personen, die an einer berufsfördernden Maßnahme teilnehmen, die Möglichkeit an, ihr Pflichtpraktikum hier zu absolvieren.

Ob im Bereich Verwaltung, Statistik, Recht oder Softwareentwicklung: gerne wird geprüft, ob ein Praktikum in den entsprechenden Fachbereichen möglich wäre.

Inhalt der Bewerbung:

  • Anschreiben (mit der Angabe des genauen Praktikumszeitraumes und des gewünschten Praktikumsbereiches)
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse
  • Bezeichnung der Maßnahme

Um rechtzeitig im Fachbereich anfragen zu können, wird eine Bewerbung spätestens 6-8 Wochen vor dem geplanten Beginn des Praktikums benötigt.

Kontakt:
E-Mail: ausbildung@kba.de

Diese Seite

© Kraftfahrt-Bundesamt, Flensburg