Navigation und Service

Schülerpraktikum

Praktika sind gerade für Schülerinnen und Schüler ein wichtiger Bestandteil der Berufsorientierung. Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) möchte den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit geben, Einblicke in den Arbeitsalltag einer Behörde zu erlangen.

Möglich ist ein Praktikum im Bereich der Informationstechnik mit einer maximalen Dauer von drei Wochen oder in der Verwaltung mit einer Mindestdauer von einer Woche bei Pflichtpraktika. Die Mindestdauer bei freiwilligen Praktika beträgt in beiden Praktikumsbereichen zwei Wochen.

Inhalt der Bewerbung:

  • Anschreiben (mit der Angabe, ob es sich um ein Pflichtpraktikum oder freiwilliges Praktikum handelt, den genauen Praktikumszeitraum und den Praktikumsbereich)
  • Lebenslauf
  • aktuelles Schulzeugnis

Um rechtzeitig im Fachbereich anfragen zu können, wird eine Bewerbung spätestens einen Monat vor dem geplanten Beginn des Praktikums benötigt.

Kontakt:
E-Mail: ausbildung@kba.de

Diese Seite

© Kraftfahrt-Bundesamt, Flensburg