Navigation und Service

Geschwindigkeiten

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO))

BKat-Nr. *)DeliktPunkteFaP-
Kategorie
**)
Regelsatz
EURO
Fahrverbot

8.1
Mit nichtangepasster Geschwindigkeit gefahren trotz angekündigter Gefahrenstelle, bei Unübersichtlichkeit, an Straßenkreuzungen, Straßeneinmündungen, Bahnübergängen oder schlechten Sicht- oder Wetterverhältnissen (zum Beispiel: Nebel, Glatteis)1 PA100nein
9
9.1
9.2
9.3
Festgesetzte Höchstgeschwindigkeit bei Sichtweite unter 50 m durch Nebel, Schneefall oder Regen überschritten (in Verbindung mit BKat-Nr. 11.1.3 - 11.1.6; 11.2.2 - 11.2.5; 11.3.4 - 11.3.6 * (11.1.6, 11.2.5 u. 11.3.6 nur außerhalb geschlossener Ortschaften))1 PA80
bis
160
nein
9
9.1
9.2
9.3
Festgesetzte Höchstgeschwindigkeit bei Sichtweite unter 50 m durch Nebel, Schneefall oder Regen überschritten (in Verbindung mit BKat-Nr. 11.1.6 - 11.1.10; 11.2.5 - 11.2.10; 11.3.6 - 11.3.10 * (11.1.6, 11.2.5 u. 11.3.6 nur innerhalb geschlossener Ortschaften))2 PA140
bis
760
ja
10Beim Führen eines Fahrzeugs ein Kind, einen Hilfsbedürftigen oder älteren Menschen gefährdet, insbesondere durch nicht ausreichend verminderte Geschwindigkeit, mangelnde Bremsbereitschaft oder unzureichenden Seitenabstand beim Vorbeifahren oder Überholen1 PA80nein

*) BKat-Nr. = Bußgeldkatalog-Nummer

**) FaP  = "Fahrerlaubnis auf Probe". 
     A und B bezeichnet die FaP-Kategorie (A steht für schwerwiegende und B für weniger schwerwiegende Zuwiderhandlung).

Diese Seite

© Kraftfahrt-Bundesamt, Flensburg