Navigation und Service

Aktuelles

Rückruf Opel Insignia und Cascada 2,0 l sowie Zafira 1,6 l / 2,0 l Euro 6

Flensburg, 19. Oktober 2018. Bei der Überprüfung der Fahrzeugtypen Opel Insignia und Cascada 2,0 l (125kw) sowie Zafira 1,6 l (88kw , 100kw), Zafira 2,0 l, (96kw, 125kw) Euro 6 aus den Modelljahren 2013 – 2016 wurden durch das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) unzulässige Abschalteinrichtungen festgestellt. Aufgrund der unzulässigen Abschalteinrichtungen kann es im Betrieb der Fahrzeuge zu erhöhten NOx-Emissionen kommen.

> Mehr

Beirat beim Kraftfahrt-Bundesamt

Am 25. September 2018 fand beim Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) die konstituierende Sitzung des Beirats beim KBA statt. Das neue Gremium ist ein Ergebnis des Nationalen Forums Diesel und besteht aus Vertretern von Bundesministerien sowie von Wirtschafts-, Verkehrs-, Umwelt- und Verbraucherverbänden und Vertretern der Wissenschaft. Der Beirat nimmt eine beratende Funktion gegenüber dem KBA ein. In der konstituierenden Sitzung verabschiedete der Beirat seine Geschäftsordnung und wählte als Vorsitzenden Herrn Prof. Dr. Karsten Lemmer, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR). Zur stellvertretenden Vorsitzenden wurde Frau Marion Jungbluth, Verbraucherzentrale Bundesverband e. V. (VZBV) gewählt. Die Errichtung eines Beirates beim KBA erfolgt im Zusammenhang mit der weiteren Intensivierung der Prüftätigkeiten des KBA im Rahmen der Erteilung von Typgenehmigungen und der Marktüberwachung, mit dem Ziel, die diesbezüglichen Handlungen des KBA auf eine noch breitere Erkenntnisbasis abzustützen.

Mitglieder des Beirates sowie die

Ausnahmegenehmigung für Fahrzeuge betreffend Abgasvorschriften

Zum 01.09.2018 dürfen neue Pkw und leichte Lkw (N1 Gruppe I) nur noch zugelassen werden, wenn sie die strengeren neuen europäischen Abgasvorschriften einhalten. Nicht alle Neufahrzeuge erfüllen diese Anforderungen. Diese können unter bestimmten Bedingungen im Wege einer Ausnahmegenehmigung für weitere 12 Monate erstmals zugelassen werden. Um Betroffenen eine Hilfestellung zu geben, gibt das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) Antworten auf die wichtigsten Fragen.

> Mehr

Rückruf Audi A6 und A7 3.0 Liter Diesel Euro 6

Flensburg, 6. Juni 2018. Bei der Überprüfung der Fahrzeugtypen Audi A6 und A7 3.0 Liter Diesel Euro 6 wurden durch das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) unzulässige Abschalteinrichtungen festgestellt.
Aufgrund der unzulässigen Abschalteinrichtungen kann es im Betrieb der Fahrzeuge zu erhöhten NOx-Emissionen kommen.
Mit Bescheid vom 4. Juni 2018 wurde für die genannten Modelle Audi A6 und A7 3.0 Liter Diesel Euro 6 (rund 60.000 weltweit, davon rund 33.000 Stück in Deutschland) durch das KBA ein verpflichtender Rückruf eingeleitet.

> Mehr

Rückruf Mercedes Vito 1.6 Liter Diesel Euro 6

Flensburg, 25. Mai 2018. Bei der Überprüfung des Fahrzeugtypen Mercedes Vito 1.6 Liter Diesel Euro 6 wurden durch das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) unzulässige Abschalteinrichtungen festgestellt. Die unzulässigen Strategien beziehen sich auf den Einsatz des SCR-Abgasreinigungssystems. Aufgrund der eingebauten Abschalteinrichtungen kann es im Betrieb der Fahrzeuge zu erhöhten NOx-Emissionen kommen.

> Mehr

Rückruf Porsche Cayenne Euro 6 4,2 Liter V8 TDI und Porsche Macan Euro 6 3,0 Liter V6 TDI

Flensburg, 18. Mai 2018. Bei der Überprüfung der Fahrzeugtypen Porsche Cayenne Euro 6 4,2 Liter V8 TDI und Porsche Macan Euro 6 3,0 Liter V6 TDI wurden durch das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) unzulässige Abschalteinrichtungen festgestellt. Aufgrund der eingebauten Abschalteinrichtungen kann es im Betrieb der Fahrzeuge zu erhöhten NOx-Emissionen kommen.

> Mehr

Presse

Pressemitteilung Nr. 25/2018 - Die Nummer 1 der Segmente im Berichtsmonat Oktober 2018

Flensburg, 6. November 2018. Der Berichtsmonat Oktober 2018 gab es fünf Führungswechsel. Im Segment der Minis steht jetzt der Smart Fortwo, bei den Kleinwagen der Ford Fiesta und bei den Geländewagen der VW Tiguan an erster Stelle. Bei den Großraum-Vans zeigte sich die Mercedes V-Klasse mit der höchsten Neuzulassungsrate und bei den Utilities war es der VW Caddy. In allen weiteren Segmenten zeigten sich die zulassungsstärksten Modelle des Vormonats.

Mehr

Pressemitteilung Nr. 24/2018 - Fahrzeugzulassungen im Oktober 2018

Flensburg, 2. November 2018. Im Oktober 2018 wurden 252.628 Personenkraftwagen (Pkw) neu zugelassen. Das sind -7,4 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Der Anteil der privaten Neuzulassungen betrug 36,3 Prozent (-10,1 %). Insgesamt wurden in den ersten zehn Monaten dieses Jahres mit 2.926.046 Pkw +1,4 Prozent mehr neu zugelassen als im selben Zeitraum des Vorjahres.

Mehr

Pressemitteilung Nr. 23/2018 - Öffentliche Warnung - Semperit Transporter-Reifen vom Typ Van-Grip 2

Flensburg, 1. November 2018. Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) warnt vor möglichen Laufflächenablösungen an Transporter-/Van-Reifen des Typs Semperit Van-Grip 2 in der Ausführung 215/65R16 C 109/107R.

Mehr

Statistiken

Statistik - Diesel-Anteil nimmt deutlich ab

28. Juni 2018. Seit dem 2015 bekannt wurde, dass bei bestimmten Diesel-Modellen einzelner Hersteller die Abgas-Emissionen durch Software-Manipulationen während des Prüfzyklus deutlich zu gering gemessen wurden, nahm der Anteil der Diesel-Personenkraftwagen (Pkw) an allen Neuwagen in den Jahren 2016 bis 2017 kontinuierlich ab (siehe Diagramm).

> Mehr

Statistik - Erneut mehr Gesamtkilometer bei geringerer Jahresfahrleistung je Fahrzeug

27. Juni 2018. Die jährliche Gesamtfahrleistung aller in Deutschland zugelassenen Kraftfahrzeuge (Kfz) stieg 2017 bedingt durch Zuwächse im Fahrzeugbestand auf 732,9 Milliarden Kilometer (+1,0 % zum Vorjahr). Die durchschnittliche Fahrleistung eines Fahrzeugs in 2017 verringerte sich hingegen weiter leicht auf 13.257 Kilometer (-0,6 % zum Vorjahr).

> Mehr

Statistik - Benachrichtigungsservice

Ab sofort können Sie sich per E-Mail über Neuerscheinungen von statistischen Veröffentlichungen des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) informieren lassen. Hierfür stehen Ihnen insgesamt drei Benachrichtigungsservices zur Auswahl, die den Themen Fahrzeuge, Kraftfahrer und Kraftverkehr zugeordnet sind.

> Mehr

Diese Seite

Das Kraftfahrt-Bundesamt ist eine Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur.

© Kraftfahrt-Bundesamt, Flensburg