Navigation und Service

Aktuelle Stellenangebote - das KBA sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

TitelAbteilung/ReferatFristOrtLaufbahn
eine/einen Informatikkauffrau/Informatikkaufmann (m/w/d) bzw. Fachinformatikerin/Fachinformatiker (m/w/d) oder vergleichbare IT-AusbildungZentrale Dienste
IT-Referat
06.05.2019Flensburgmittlerer Dienst

Volljuristinnen / Volljuristen (m/w/d) für die Leitung

des Personalreferates (Abteilung Zentrale Dienste)
des Referates Grundsatzfragen / Betreiberüberwachung (Abteilung Infrastrukturabgabe)
des Referates Verwaltungsverfahren (Abteilung Infrastrukturabgabe)
des Sachgebiets Grundsatzfragen (Abteilung Infrastrukturabgabe)

Zentrale Dienste

Infrastrukturabgabe

23.04.2019Flensburghöherer Dienst

Aktuelles

Steigendes Durchschnittsalter bei den Personenkraftwagen

26. März 2019. Von den 47,1 Millionen in Deutschland zugelassenen Personenkraftwagen (Pkw) wiesen am 1. Januar 2019 rund 40 Prozent ein Alter von 10 und mehr Jahren auf.

> Mehr

Technische Anforderungen an Stickoxid (NOx)-Minderungssysteme mit erhöhter Minderungsleistung für die Nachrüstung an Pkw und Pkw-ähnlichen Fahrzeugen (NOxMS-Pkw)

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) veröffentlichte am 28.12.2018 die „Technische Anforderungen an Stickoxid (NOx)-Minderungssysteme mit erhöhter Minderungsleistung für die Nachrüstung an Pkw und Pkw-ähnlichen Fahrzeugen (NOxMS-PNOxMS-Pkw)“ als Prüf- und Nachweisvorschriften.

Diese finden Sie hier.

Auf dieser Grundlage wird dem Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) die Erteilung von entsprechenden Allgemeinen Betriebserlaubnissen (ABE) bereits im Vorgriff auf die von dem BMVI zu erarbeitende StVZO-Änderung ermöglicht.

Ausgehend von diesen Technischen Anforderungen sind nunmehr die Nachrüster aufgerufen, zeitnah technische Lösungen zu entwickeln und dem KBA die entsprechenden Anträge zwecks Erteilung einer ABE vorzulegen.

> Mehr

Ausnahmegenehmigung für Fahrzeuge betreffend Abgasvorschriften

Zum 01.09.2018 dürfen neue Pkw und leichte Lkw (N1 Gruppe I) nur noch zugelassen werden, wenn sie die strengeren neuen europäischen Abgasvorschriften einhalten. Nicht alle Neufahrzeuge erfüllen diese Anforderungen. Diese können unter bestimmten Bedingungen im Wege einer Ausnahmegenehmigung für weitere 12 Monate erstmals zugelassen werden. Um Betroffenen eine Hilfestellung zu geben, gibt das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) Antworten auf die wichtigsten Fragen.

> Mehr

Presse

Pressemitteilung Nr. 09/2019 - Die Nummer 1 der Segmente im Berichtsmonat März 2019

Flensburg, 5. April 2019. Im Berichtsmonat März 2019 wechselte in drei Segmenten das zulassungsstärkste Modell. In der Mittelklasse war im März der VW Passat das am häufigsten neu zugelassene Modell, in der Oberklasse die Mercedes S-Klasse und bei den Sportwagen das Mercedes E-Klasse Coupe. In allen weiteren Segmenten zeigten sich die zulassungsstärksten Modelle des Vormonats.

Mehr

Pressemitteilung Nr. 08/2019 - Fahrzeugzulassungen im März 2019

Flensburg, 3. April 2019. Im März 2019 wurden 345.523 fabrikneue Personenkraftwagen (Pkw) und damit -0,5 Prozent weniger als im Vorjahresmonat zugelassen. Nach Abschluss des ersten Quartals zeigte sich damit insgesamt ein Zulassungsplus von 0,2 Prozent. Der Anteil der gewerblichen Zulassungen stieg im März gegenüber dem März 2018 um +4,4 Prozent und erreichte einen Anteil von 63,8 Prozent, die privaten Neuzulassungen sanken um -8,3 Prozent.

Mehr

Pressemitteilung Nr. 5/2019 - Der Fahrzeugbestand am 1. Januar 2019

Flensburg, 1. März 2019. Um gut eine Millionen Fahrzeuge erhöhte sich der Bestand im Vergleich zum Vorjahresstichtag und wies am 1. Januar 2019 rund 64,8 Millionen in Deutschland zugelassene Fahrzeuge auf (+1,6 %).

Mehr

Statistiken

Erneuter Anstieg der Transportmenge (Jahr 2017)

28. Februar 2019. Im Jahr 2017 erhöhte sich die von deutschen Lastkraftfahrzeugen *) insgesamt transportierte Gütermenge auf 3,162 Milliarden Tonnen (+1,6 %). Die transportweitenabhängige Beförderungsleistung lag mit 313,143 Milliarden Tonnenkilometern knapp unter dem Niveau des Vorjahres (-0,8 %).

> Mehr

Taschenbuch "Verkehr in Zahlen"

Die aktuelle Ausgabe des Taschenbuches "Verkehr in Zahlen" Jahr 2018/2019 des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) ist ab sofort beim Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) erhältlich. Zum Einzelpreis von 62,50 Euro bzw. im Abo 49,50 Euro jeweils zuzüglich Versandkosten kann es online bestellt werden.

> Mehr

Statistik - Benachrichtigungsservice

Ab sofort können Sie sich per E-Mail über Neuerscheinungen von statistischen Veröffentlichungen des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) informieren lassen. Hierfür stehen Ihnen insgesamt drei Benachrichtigungsservices zur Auswahl, die den Themen Fahrzeuge, Kraftfahrer und Kraftverkehr zugeordnet sind.

> Mehr

Diese Seite

Das Kraftfahrt-Bundesamt ist eine Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur.

© Kraftfahrt-Bundesamt, Flensburg