Navigation und Service

Genehmigungszeichen (Beispiele)

Genehmigungszeichen dokumentieren, dass für die so gekennzeichneten Einrichtungen der Nachweis für die Einhaltung technischer Mindestanforderungen erbracht wurde. Die Kombination aus Buchstaben, Zahlen und Zeichen sind in der jeweiligen Vorschrift festgelegt, die der Genehmigung zugrunde lag.

Vom Kraftfahrt-Bundesamt verwendete Genehmigungszeichen beinhalten immer eine dreiperiodische Wellenlinie oder die Buchstabenfolge "KBA" oder die Kennzeichnungen e1 beziehungsweise E1. Am häufigsten sind Genehmigungszeichen auf Fahrzeugteilen zu finden. Jedes Genehmigungszeichen wird nur einmal zugeteilt.

ABG-Prüfzeichen
M...
Nationale Vorschriften für bauartgenehmigungspflichtige Fahrzeugteile
Beispiel:
M5022 Selbsttätige Anhängekupplung
ABE-TypzeichenKBA...Nationale Vorschriften für Fahrzeugteile
Beispiele:
KBA 37572 Heckspoiler
KBA 43083 Sonderrad

ECE-Regelungen

Genehmigungszeichen E1 nach ECE-Regelungen Deutschland

Deutschland
Beispiel:
13 R - 053111 Bremsanlage

Genehmigungszeichen E2 nach ECE-Regelungen Frankreich

Frankreich

Genehmigungszeichen E3 nach ECE-Regelungen Italien

Italien

Genehmigungszeichen E4 nach ECE-Regelungen Niederlande

Niederlande
bis...

Genehmigungszeichen E27 nach ECE-Regelungen Slowakai

Slowakei

EWG-Richtlinien

Genehmigungszeichen e1 nach EWG-Richlinien Deutschland

Deutschland
Beispiel:
0073 Dreipunkt-Sicherheitsgurt

Genehmigungszeichen e1 nach EWG-Richtlinien Frankreich

Frankreich

Genehmigungszeichen e... nach EWG-Richtlinien

...

Diese Seite

© Kraftfahrt-Bundesamt, Flensburg