GSB 7.1 Standardlösung

Navigation und Service

Seiteninhalt

www.KBA.de - Neue Internetpräsentation des KBA live geschaltetPressemitteilung Nr. 36/2021

Ausgabejahr 2021 Datum 31.08.2021

Flensburg, 31. August 2021. Ab sofort präsentiert sich der Internetauftritt des KBA in einem neuen und modernen Design. Mit einer deutlich gestrafften Menüführung nach dem Motto „weniger ist mehr“ ist es gelungen, den umfangreichen Web-Content des KBA in einem vollkommen neuen Design für alle intuitiver und nutzerfreundlicher zu gestalten.

Die Themenauswahl im klassischen Pull-Down-Menü wird durch Themenübersichten, die die Themen mit Bildsprache und Teasertexten eröffnen, ergänzt. Das responsive Design ermöglicht jetzt auch eine komfortable Navigation auf allen mobilen Endgeräten.

Digitale Angebote müssen so gestaltet sein, dass Nutzende sie gerne in Anspruch nehmen. Das KBA hat seinen kompletten Internetauftritt einschließlich der Online-Services unter diesem wesentlichen Aspekt erfolgreich überarbeitet. Die optische, technische und navigatorische Überarbeitung einer komplexen Website von der Größenordnung des KBA ist eine besondere Herausforderung. Ich freue mich deshalb umso mehr, dass es gelungen ist, die umfangreichen Informationen auf KBA.de in dem neuen ansprechenden Design und natürlich responsiv präsentieren zu können, äußerte sich KBA-Präsident Richard Damm zufrieden zur neuen KBA-Website.

Der Relaunch wurde von einer internen Projektgruppe mit Unterstützung eines internationalen IT-Dienstleisters bewältigt. Weitere Anpassungen und die stetige Pflege werden sich an den Livegang anschließen. Der Web-Auftritt basiert auf dem Content Management System „Government Site Builder“ (GSB), der in der Bundesverwaltung als Basiskomponente vieler behördlicher Web-Auftritte dient.

Das Konzept des Relaunch war darauf ausgerichtet, allen Nutzerinnen und Nutzern die umfangreichen Informationen auf KBA.de intuitiv und damit leicht auffindbar zu präsentieren. Wir sind überzeugt, dass die neue Internetpräsenz dieses Ziel erreicht und die Attraktivität unseres Internetangebots durch die neue Menüführung deutlich gesteigert wird, so Stephan Immen, Pressesprecher des Kraftfahrt-Bundesamtes.

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) ist die Bundesoberbehörde für den Straßenverkehr im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur. Das KBA ist zuständig für die Führung fünf verschiedener Zentralregister, die Aufbereitung und Bereitstellung von statistischen Informationen, die Typgenehmigung und Typprüfung von Fahrzeugen und Fahrzeugteilen, die Marktüberwachung für alle Produkte im Regelungsbereich des Straßenverkehrsgesetzes sowie die Benennung von Technischen Diensten und Konformitätsbewertungsstellen.

Ansprechpartner: Stephan Immen, Telefon: +49 461 316-1293

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK