GSB 7.1 Standardlösung

Navigation und Service

Seiteninhalt

Open Data

Die Bereitstellung von Verwaltungsdaten zur Weiterverwendung und Weiterverbreitung, kurz "Open Data", ist die Grundlage für ein offenes Verwaltungshandeln. (Quelle: www.verwaltung-innovativ.de)

Open Data im Kraftfahrt-Bundesamt (KBA)

Mit seinem Open Data Angebot stellt das KBA zeitnah Daten in verwertbarer, maschinenlesbarer und geldleistungsfreier Form für eine Weiterverwendung bereit. Der Schutz von personenbezogenen Daten und/oder andere rechtliche Schutzbelange haben dabei oberste Priorität. Das KBA unterstützt den Gedanken von Open Data und baut sein Angebot an offenen Daten weiter aus.

Grundlage der Bereitstellung von Open Data im KBA sind § 12a des E-Government-Gesetzes (EGovG) und das Positionspapier Open Data des BMVI.

Sie finden eine Übersicht der vom KBA bereitgestellten Datensätze in dem offenen Datenportal mCLOUD des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI).

Informationen zum Schutz und zur Weiterverwendung der Daten finden Sie in den rechtlichen Hinweisen.

Haftungsausschluss

Die Datenbestände können gegebenenfalls Fehler enthalten und/oder unvollständig sein. Das KBA übernimmt keine Haftung und leistet keinerlei Gewähr.

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Das KBA verwendet auf seiner Internetseite ausschließlich technisch notwendige Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK