Navigation und Service

Bestand am 1. Januar 2017 an Fahrzeugen mit Saisonkennzeichen

  1. Text
  2. Tabelle
  3. Diagramm
  4. PDF-Datei

Anzahl der Saisonkennzeichen auf Höchststand


1. Dezember 2017. Die Gesamtzahl der Saisonkennzeichen am 1. Januar 2017 lag mit 2,29 Millionen auf dem Höchststand seit ihrer Einführung. Sie hat im Vergleich zum Vorjahr um +1,7 Prozent zugenommen (siehe Tabelle).

Nicht nur bei den Krafträdern sind im Vergleich zum Vorjahr rund 11.000 Saisonkennzeichen hinzugekommen, sondern auch die Personenkraftwagen (Pkw) verzeichneten einen Anstieg um fast 24.000 Saisonkennzeichen. Im Gegensatz dazu gab es 598 Wohnwagen weniger, die saisonal zugelassen waren. Damit setzte sich die stetige Abnahme bei den Wohnwagen fort.

Die Krafträder machten mit fast 1,3 Millionen die größte Gruppe unter den Fahrzeugen mit Saisonkennzeichen aus. Damit hatten sie einen Anteil von 56,9 Prozent an allen Saisonkennzeichen, gefolgt von den Pkw mit 36,1 Prozent (darunter 45,1 % Cabrios).

43,8 Prozent aller Saisonkennzeichen waren für sieben Monate, 32,1 Prozent für acht Monate und 11,7 Prozent für sechs Monate ausgegeben (siehe Diagramm).

Das Saisonkennzeichen wurde zum 1. März 1997 eingeführt. Fahrzeuge mit Saisonkennzeichen dürfen nur in dem gekennzeichneten Zeitraum gefahren werden. In der zulassungsfreien Zeit darf das Fahrzeug nicht auf öffentlichem Boden abgestellt werden. Nach Ablauf der Ruhezeit kann das Fahrzeug ohne Anmeldeformalitäten wieder genutzt werden.

Bestand an Kraftfahrzeugen und Kraftfahrzeuganhängern nach ausgewählten Fahrzeugklassen mit Saisonkennzeichen in den Jahren 2008 bis 2017
Jahr Krafträder Personen-
kraftwagen
Wohnwagen Zum Vergleich:
Saisonkenn-
zeichen
insgesamt
Veränderung
gegenüber
dem jeweiligen
Vorjahr in %
2008 998.829 551.505 39.330 1.669.867 -7,8
2009 1.008.393 552.439 38.448 1.681.913 +0,7
2010 1.043.175 571.860 37.869 1.740.219 +3,5
2011 1.080.859 610.457 37.429 1.821.126 +4,6
2012 1.136.375 659.583 37.157 1.931.284 +6,0
2013 1.188.071 700.023 36.612 2.029.350 +5,1
2014 1.241.596 745.147 36.203 2.133.893 +5,2
2015 1.264.057 772.624 35.810 2.187.979 +2,5
2016 1.288.887 801.088 35.455 2.246.645 +2,7
2017 1.299.939 824.661 34.857 2.285.639 +1,7
Zum Vergleich:
Bestand insgesamt
am 1. Januar 2017
4.314.493 45.803.560 634.183 X X

Erläuterungen


Diagramm: Bestand an Kraftfahrzeugen und Kraftfahrzeuganhängern mit Saisonkennzeichen am 1. Januar 2017 nach Zulassungsdauer

Weitere Informationen

Für Fragen und Anregungen steht Ihnen unser Auskunftsdienst der Fahrzeugstatistik gerne zur Verfügung:

Telefon: +49 461 316-1133
Telefax: +49 461 316-2833

 
Kontaktformular