Navigation und Service

Untersuchungen von Krafträdern in den Jahren 2009 bis 2018 nach Untersuchungsergebnissen

Untersuchungen von Krafträdern in den Jahren 2009 bis 2018 nach Untersuchungsergebnissen
Jahr Ohne festgestellte
Mängel
Geringe
Mängel
Erhebliche
Mängel
Gefährliche
Mängel 1)
Verkehrs-
unsicher
Zum Vergleich:
Insgesamt 2)
1) Neue Mangeleinstufung seit Berichtsjahr 2018. Siehe hierzu die Nutzerinformation vom 29.08.2019.
2) Einschließlich fehlender/unplausibler Angaben.
3) Infolge der Umstellungsarbeiten im Rahmen der 47. Verordnung straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften vom 10. Mai 2012 meldete der TÜV Baden-Württemberg 46.044 Hauptuntersuchungen im Jahr 2012 doppelt. Rückwirkend können die Datensätze im Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) nicht mehr identifiziert und somit gelöscht werden. Ein Vergleich mit diesem Berichtsjahr ist daher nur bedingt sinnvoll.
4) Die Gesellschaft für Technische Sicherheitsprüfungen (GTS) hat für das Jahr 2013 keine Daten an die Fahrzeugsystemdaten GmbH (FSD) geliefert. Ein Vergleich mit diesem Berichtsjahr ist daher nur bedingt sinnvoll.
2009 1.219.218 295.838 145.950 - 358 1.661.364
2010 1.191.625 278.146 138.767 - 370 1.608.908
2011 1.281.752 291.116 147.319 - 331 1.720.518
2012 3) 1.335.805 190.496 155.766 - 332 1.682.399
2013 4) 1.447.252 63.443 177.625 - 325 1.688.657
2014 1.395.403 62.656 169.839 - 280 1.628.184
2015 1.489.445 66.205 172.025 - 246 1.727.931
2016 1.434.394 62.879 158.151 - 236 1.655.660
2017 1.501.603 64.386 156.930 - 243 1.723.162
2018 1.542.195 56.495 155.272 5.170 215 1.759.347

zurück

Diese Seite

© Kraftfahrt-Bundesamt, Flensburg