Navigation und Service

Top 3 je Segment im März 2019

  1. Minis/Kleinwagen/Kompaktklasse/Mittelklasse
  2. Obere Mittelklasse/Oberklasse/SUVs/Geländewagen
  3. Sportwagen/Mini-Vans/Großraum-Vans/Utilities
Neuzulassungen von Personenkraftwagen im März 2019 der Segmente Minis, Kleinwagen, Kompakt- und Mittelklasse sowie Modellreihen
Segment/
Modellreihe *)
Anzahl
März
2019
Anteil
in %
Veränderung
gegenüber
März 2018
in %
Anzahl
Januar bis
März
2019
Anteil
in %
*) Die 3 häufigsten Modellreihen je Segment.
MINIS 24.819 7,2 +4,3 59.818 6,8
FIAT 500 3.789 15,3 +6,8 8.299 13,9
OPEL ADAM 3.609 14,5 +165,8 7.654 12,8
VW UP 3.179 12,8 -20,6 7.709 12,9
KLEINWAGEN 48.764 14,1 -1,1 125.056 14,2
MINI MINI 4.690 9,6 +0,7 11.735 9,4
SKODA FABIA 4.586 9,4 -1,2 10.935 8,7
VW POLO 5.986 12,3 -5,0 18.556 14,8
KOMPAKTKLASSE 72.371 20,9 -7,5 185.361 21,1
FORD FOCUS 6.801 9,4 -5,3 16.148 8,7
SKODA OCTAVIA 5.777 8,0 -3,9 14.764 8,0
VW GOLF 20.430 28,2 -8,5 50.895 27,5
MITTELKLASSE 35.546 10,3 -2,4 87.490 9,9
AUDI A4, S4, RS4 5.584 15,7 +4,6 13.149 15,0
MERCEDES C-KLASSE 4.941 13,9 -8,5 15.933 18,2
VW PASSAT 6.072 17,1 -3,8 12.688 14,5
Diagramm: Veränderungen der Neuzulassungen von Personenkraftwagen von Januar bis März 2019 gegenüber Januar bis März 2018 der Segmente Minis, Kleinwagen, Kompakt- und Mittelklasse sowie Modellreihen *) in Prozent
Neuzulassungen von Personenkraftwagen im März 2019 der Segmente Obere Mittelklasse, Oberklasse, SUVs und Geländewagen sowie Modellreihen
Segment/
Modellreihe*)
Anzahl
März
2019
Anteil
in %
Veränderung
gegenüber
März 2018
in %
Anzahl
Januar bis
März
2019
Anteil
in %
*) Die 3 häufigsten Modellreihen je Segment.
OBERE MITTELKLASSE 11.742 3,4 -4,9 32.134 3,7
AUDI A6, S6, RS6 4.107 35,0 +5,0 12.256 38,1
BMW 5ER 3.175 27,0 -8,5 8.234 25,6
MERCEDES E-KLASSE 3.675 31,3 -9,7 9.862 30,7
OBERKLASSE 2.841 0,8 -25,7 8.125 0,9
BMW 7ER 420 14,8 +1,0 967 11,9
MERCEDES CLS 434 15,3 +49,7 1.424 17,5
MERCEDES S-KLASSE 530 18,7 -18,1 1.407 17,3
SUVs 69.966 20,2 +6,9 179.096 20,3
BMW X1 3.504 5,0 -15,2 7.809 4,4
FORD KUGA 3.794 5,4 -18,0 9.246 5,2
VW T-ROC 5.971 8,5 +85,9 15.500 8,7
GELÄNDEWAGEN 31.834 9,2 +14,7 83.800 9,5
AUDI Q3 2.309 7,3 +81,4 4.293 5,1
BMW X3 1.907 6,0 +136,9 6.593 7,9
VW TIGUAN 7.884 24,8 +7,5 20.709 24,7
Diagramm: Veränderungen der Neuzulassungen von Personenkraftwagen von Januar bis März 2019 gegenüber Januar bis März 2018 der Segmente Obere Mittelklasse, Oberklasse, SUVs und Geländewagen sowie Modellreihen *) in Prozent
Neuzulassungen von Personenkraftwagen im März 2019 der Segmente Sportwagen, Mini-, Grossraum-Vans und Utilities sowie Modellreihen
Segment/
Modellreihe*)
Anzahl
März
2019
Anteil
in %
Veränderung
gegenüber
März 2018
in %
Anzahl
Januar bis
März
2019
Anteil
in %
*) Die 3 häufigsten Modellreihen je Segment.
SPORTWAGEN 4.292 1,2 -13,8 9.529 1,1
AUDI TT 488 11,4 -25,3 1.346 14,1
MERCEDES E-KLASSE COUPE 740 17,2 -37,4 1.940 20,4
PORSCHE 911 636 14,8 -44,0 1.204 12,6
MINI-VANS 7.741 2,2 -3,5 19.457 2,2
FORD C-MAX 1.076 13,9 -2,4 3.082 15,8
MERCEDES B-KLASSE 3.206 41,4 +17,0 6.523 33,5
PEUGEOT 3008 1.233 15,9 +1,0 3.168 16,3
GROSSRAUM-VANS 10.772 3,1 -17,3 31.134 3,5
MERCEDES V-KLASSE 1.481 13,7 -10,5 4.186 13,4
SEAT ALHAMBRA 1.231 11,4 +33,2 2.819 9,1
VW TOURAN 3.590 33,3 -35,4 11.270 36,2
UTILITIES 16.892 4,9 +6,5 43.856 5,0
FORD TRANSIT, TOURNEO 1.593 9,4 +25,5 4.365 10,0
VW CADDY 2.668 15,8 -24,5 8.073 18,4
VW TRANSPORTER 3.878 23,0 +27,1 10.126 23,1
SONSTIGE 7.943 2,3 -5,6 15.236 1,7
Neuzulassungen insgesamt 345.523 100,0 -0,5 880.092 100,0
Diagramm: Veränderungen der Neuzulassungen von Personenkraftwagen von Januar bis März 2019 gegenüber Januar bis März 2018 der Segmente Sportwagen, Mini-, Grossraum-Vans und Utilities sowie Modellreihen *) in Prozent

Diese Seite

© Kraftfahrt-Bundesamt, Flensburg