Navigation und Service

Top 3 je Segment im Juni 2019

  1. Minis/Kleinwagen/Kompaktklasse/Mittelklasse
  2. Obere Mittelklasse/Oberklasse/SUVs/Geländewagen
  3. Sportwagen/Mini-Vans/Großraum-Vans/Utilities
Neuzulassungen von Personenkraftwagen im Juni 2019 der Segmente Minis, Kleinwagen, Kompakt- und Mittelklasse sowie Modellreihen
Segment/
Modellreihe*)
Anzahl
Juni
2019
Anteil
in %
Veränderung
gegenüber
Juni 2018
in %
Anzahl
Januar bis
Juni
2019
Anteil
in %
*) Die 3 häufigsten Modellreihen je Segment.
MINIS 22.317 6,9 -2,7 125.161 6,8
FIAT 500 3.909 17,5 +17,0 17.781 14,2
RENAULT TWINGO 2.352 10,5 +21,3 10.548 8,4
VW UP 2.731 12,2 -16,0 16.086 12,9
KLEINWAGEN 42.882 13,2 -14,8 250.398 13,5
OPEL CORSA 4.461 10,4 -4,6 24.593 9,8
SKODA FABIA 4.584 10,7 +0,3 21.608 8,6
VW POLO 5.026 11,7 -39,4 33.529 13,4
KOMPAKTKLASSE 67.474 20,7 -7,0 384.760 20,8
FORD FOCUS 5.159 7,6 +42,9 31.877 8,3
SKODA OCTAVIA 4.972 7,4 -20,3 30.945 8,0
VW GOLF 18.692 27,7 -4,1 106.366 27,6
MITTELKLASSE 35.457 10,9 -4,5 191.345 10,3
AUDI A4, S4, RS4 5.296 14,9 -22,2 28.694 15,0
MERCEDES C-KLASSE 4.745 13,4 +8,5 32.132 16,8
VW PASSAT 6.107 17,2 -16,4 30.422 15,9
Diagramm: Veränderungen der Neuzulassungen von Personenkraftwagen von Januar bis Juni 2019 gegenüber Januar bis Juni 2018 der Segmente Minis, Kleinwagen, Kompakt- und Mittelklasse sowie Modellreihen *) in Prozent
Neuzulassungen von Personenkraftwagen im Juni 2019 der Segmente Obere Mittelklasse, Oberklasse, SUVs und Geländewagen sowie Modellreihen
Segment/
Modellreihe*)
Anzahl
Juni
2019
Anteil
in %
Veränderung
gegenüber
Juni 2018
in %
Anzahl
Januar bis
Juni
2019
Anteil
in %
*) Die 3 häufigsten Modellreihen je Segment.
OBERE MITTELKLASSE 10.175 3,1 -4,2 64.150 3,5
AUDI A6, S6, RS6 4.612 45,3 +52,1 23.966 37,4
BMW 5ER 2.561 25,2 -29,0 16.864 26,3
MERCEDES E-KLASSE 2.231 21,9 -24,4 19.465 30,3
OBERKLASSE 2.337 0,7 -31,1 15.916 0,9
BMW 7ER 409 17,5 +9,1 2.235 14,0
MERCEDES S-KLASSE 413 17,7 -43,7 2.698 17,0
PORSCHE PANAMERA 286 12,2 -14,4 1.812 11,4
SUVs 68.518 21,1 +6,2 375.982 20,3
BMW X1 4.869 7,1 +32,7 20.281 5,4
FORD KUGA 3.556 5,2 -15,0 19.573 5,2
VW T-ROC 5.646 8,2 +35,8 31.302 8,3
GELÄNDEWAGEN 30.580 9,4 +2,5 175.744 9,5
AUDI Q3 2.435 8,0 +31,8 12.501 7,1
SKODA KODIAQ 2.202 7,2 +16,3 10.934 6,2
VW TIGUAN 8.012 26,2 +3,7 43.383 24,7
Diagramm: Veränderungen der Neuzulassungen von Personenkraftwagen von Januar bis Juni 2019 gegenüber Januar bis Juni 2018 der Segmente Obere Mittelklasse, Oberklasse, SUVs und Geländewagen sowie Modellreihen *) in Prozent
Neuzulassungen von Personenkraftwagen im Juni 2019 der Segmente Sportwagen, Mini-, Grossraum-Vans und Utilities sowie Modellreihen
Segment/
Modellreihe*)
Anzahl
Juni
2019
Anteil
in %
Veränderung
gegenüber
Juni 2018
in %
Anzahl
Januar bis
Juni
2019
Anteil
in %
*) Die 3 häufigsten Modellreihen je Segment.
SPORTWAGEN 4.125 1,3 -12,3 23.720 1,3
BMW Z4 587 14,2 X 2.490 10,5
MERCEDES E-KLASSE COUPE 493 12,0 -17,6 4.019 16,9
PORSCHE 911 669 16,2 -52,8 3.484 14,7
MINI-VANS 6.820 2,1 -14,6 41.857 2,3
FORD C-MAX 1.034 15,2 +17,1 6.677 16,0
MERCEDES B-KLASSE 2.775 40,7 -6,7 15.687 37,5
RENAULT SCENIC 1.056 15,5 -29,0 5.507 13,2
GROSSRAUM-VANS 11.848 3,6 -11,6 64.936 3,5
FORD S-MAX 1.415 11,9 +10,2 6.902 10,6
MERCEDES V-KLASSE 1.729 14,6 -13,4 9.026 13,9
VW TOURAN 3.958 33,4 -0,8 22.482 34,6
UTILITIES 15.960 4,9 -8,4 93.252 5,0
FORD TRANSIT, TOURNEO 1.466 9,2 -22,1 8.798 9,4
VW CADDY 2.481 15,5 -16,0 16.423 17,6
VW TRANSPORTER 3.970 24,9 -21,6 21.708 23,3
SONSTIGE 6.738 2,1 +3,9 41.779 2,3
Neuzulassungen insgesamt 325.231 100,0 -4,7 1.849.000 100,0
Diagramm: Veränderungen der Neuzulassungen von Personenkraftwagen von Januar bis Juni 2019 gegenüber Januar bis Juni 2018 der Segmente Sportwagen, Mini-, Grossraum-Vans und Utilities sowie Modellreihen *) in Prozent

Diese Seite

© Kraftfahrt-Bundesamt, Flensburg