Navigation und Service

Top 3 je Segment im Juni 2020

  1. Minis/Kleinwagen/Kompaktklasse/Mittelklasse
  2. Obere Mittelklasse/Oberklasse/SUVs/Geländewagen
  3. Sportwagen/Mini-Vans/Großraum-Vans/Utilities
Neuzulassungen von Personenkraftwagen im Juni 2020 der Segmente Minis, Kleinwagen, Kompakt- und Mittelklasse sowie Modellreihen
Segment/
Modellreihe *)
Anzahl
Juni
2020
Anteil
in %
Veränderung
gegenüber
Juni 2019
in %
Anzahl
Januar bis
Juni
2020
Anteil
in %
*) Die 3 häufigsten Modellreihen je Segment.
MINIS 10.376 4,7 -53,5 51.881 4,3
FIAT 500 2.602 25,1 -33,4 11.639 22,4
RENAULT TWINGO 2.489 24,0 +5,8 8.248 15,9
VW UP 1.528 14,7 -44,0 8.858 17,1
KLEINWAGEN 32.358 14,7 -24,5 171.880 14,2
FORD FIESTA 3.183 9,8 -18,8 16.199 9,4
MINI MINI 3.239 10,0 -23,8 16.944 9,9
VW POLO 3.443 10,6 -31,5 19.670 11,4
KOMPAKTKLASSE 46.286 21,0 -31,4 245.502 20,3
FORD FOCUS 5.155 11,1 -0,1 26.213 10,7
SKODA OCTAVIA 3.658 7,9 -26,4 18.873 7,7
VW GOLF 10.425 22,5 -44,2 60.334 24,6
MITTELKLASSE 21.039 9,6 -40,7 136.159 11,2
BMW 3ER 3.285 15,6 -18,2 19.892 14,6
MERCEDES C-KLASSE 3.386 16,1 -28,6 18.236 13,4
VW PASSAT 3.468 16,5 -43,2 24.602 18,1
Diagramm: Veränderungen der Neuzulassungen von Personenkraftwagen von Januar bis Juni 2020 gegenüber Januar bis Juni 2019 der Segmente Minis, Kleinwagen, Kompakt- und Mittelklasse sowie Modellreihen *) in Prozent
Neuzulassungen von Personenkraftwagen im Juni 2020 der Segmente Obere Mittelklasse, Oberklasse, SUVs und Geländewagen sowie Modellreihen
Segment/
Modellreihe *)
Anzahl
Juni
2020
Anteil
in %
Veränderung
gegenüber
Juni 2019
in %
Anzahl
Januar bis
Juni
2020
Anteil
in %
*) Die 3 häufigsten Modellreihen je Segment.
OBERE MITTELKLASSE 7.220 3,3 -29,0 40.482 3,3
AUDI A6, S6, RS6 2.849 39,5 -38,2 14.264 35,2
BMW 5ER 1.896 26,3 -26,0 11.378 28,1
MERCEDES E-KLASSE 1.973 27,3 -11,6 12.064 29,8
OBERKLASSE 2.002 0,9 -14,3 10.065 0,8
BMW 7ER 260 13,0 -36,4 1.288 12,8
BMW 8ER 266 13,3 +20,4 1.202 11,9
MERCEDES S-KLASSE 278 13,9 -32,7 1.400 13,9
SUVs 43.879 19,9 -36,0 245.501 20,3
BMW X1 2.689 6,1 -44,8 11.145 4,5
MERCEDES GLK, GLC 2.118 4,8 +33,2 14.026 5,7
VW T-ROC 4.020 9,2 -28,8 19.491 7,9
GELÄNDEWAGEN 24.773 11,2 -19,0 138.532 11,4
AUDI Q3 1.954 7,9 -19,8 11.901 8,6
SKODA KODIAQ 1.866 7,5 -15,3 10.018 7,2
VW TIGUAN 6.095 24,6 -23,9 29.419 21,2
Diagramm: Veränderungen der Neuzulassungen von Personenkraftwagen von Januar bis Juni 2020 gegenüber Januar bis Juni 2019 der Segmente Obere Mittelklasse, Oberklasse, SUVs und Geländewagen sowie Modellreihen *) in Prozent
Neuzulassungen von Personenkraftwagen im Juni 2020 der Segmente Sportwagen, Mini-, Grossraum-Vans und Utilities sowie Modellreihen
Segment/
Modellreihe *)
Anzahl
Juni
2020
Anteil
in %
Veränderung
gegenüber
Juni 2019
in %
Anzahl
Januar bis
Juni
2020
Anteil
in %
*) Die 3 häufigsten Modellreihen je Segment.
SPORTWAGEN 3.189 1,4 -22,7 16.566 1,4
BMW Z4 412 12,9 -29,8 1.975 11,9
MERCEDES E-KLASSE COUPE 498 15,6 +1,0 2.146 13,0
PORSCHE 911 746 23,4 +11,5 3.400 20,5
MINI-VANS 2.494 1,1 -63,4 15.901 1,3
MERCEDES B-KLASSE 1.062 42,6 -61,7 7.936 49,9
PEUGEOT 3008 719 28,8 -4,4 3.871 24,3
RENAULT SCENIC 321 12,9 -69,6 1.871 11,8
GROSSRAUM-VANS 6.378 2,9 -46,2 32.783 2,7
MERCEDES V-KLASSE 2.060 32,3 +19,1 7.745 23,6
SEAT ALHAMBRA 564 8,8 -40,9 3.303 10,1
VW TOURAN 2.018 31,6 -49,0 11.448 34,9
UTILITIES 10.381 4,7 -35,0 61.607 5,1
FORD TRANSIT, TOURNEO 1.561 15,0 +6,5 6.928 11,2
VW CADDY 1.866 18,0 -24,8 13.492 21,9
VW TRANSPORTER 1.850 17,8 -53,4 9.586 15,6
SONSTIGE 9.897 4,5 +46,9 43.763 3,6
Neuzulassungen insgesamt 220.272 100,0 -32,3 1.210.622 100,0
Diagramm: Veränderungen der Neuzulassungen von Personenkraftwagen von Januar bis Juni 2020 gegenüber Januar von Juni 2019 der Segmente Sportwagen, Mini-, Grossraum-Vans und Utilities sowie Modellreihen *) in Prozent

zurück

Diese Seite

© Kraftfahrt-Bundesamt, Flensburg