Navigation und Service

Neuzulassungen im Jahr 2016 nach Motorisierung

  1. Text
  2. Tabelle
  3. Diagramm
  4. PDF-Datei

Downsizing - weniger Hubraum ohne Leistungsverlust


28. Juli 2017. Innerhalb der vergangenen zehn Jahre hat der Hubraum von Personenkraftwagen (Pkw) um -7,9 Prozent abgenommen. Während die Motorgröße 2007 durchschnittlich noch bei 1.870 cm³ lag, verfügten die im Jahr 2016 neu zugelassenen Pkw nur noch über 1.722 cm³ (siehe Tabelle).

Trotz der Verkleinerung der Motoren, auch Downsizing genannt, nahm die Leistung der Pkw in den letzten zehn Jahren um +13,3 Prozent deutlich zu. Statt 95,9 Kilowatt (kW) in 2007 lag der Durchschnitt aktuell bei 108,7kW. Auch die durchschnittliche Höchstgeschwindigkeit ist im Zehn-Jahres-Vergleich um +4,1 Prozent gestiegen und erreichte mit 199 km/h einen bisherigen Höchstwert (siehe Diagramm).

Ein Ziel von Downsizing ist die Realisierung eines niedrigeren Kraftstoffverbrauchs und damit geringerer CO2-Emissionen. Während vor zehn Jahren neue Pkw noch durchschnittlich 169,5 g CO2 je km emittiert haben, sind es in 2016 nur noch 127,4 g CO2 je km. Das entspricht einer Reduktion um fast ein Viertel.

Mit einer durchschnittlichen Leermasse von 1.497 kg brachten die Pkw 2016 fast 50 kg mehr auf die Waage als vor zehn Jahren (+3,6 %). Dies führte bei einer noch deutlicheren Leistungssteigerung zu einem höheren Leistungsgewicht.

Die regelmäßigen monatlichen Neuzulassungen (FZ 8) beinhalten weitere aktuelle Auswertungen rund ums Kraftfahrzeug. Weitere interessante Auswertungen zu diesem Thema sind im FZ 22 zu finden.

Neuzulassungen von Personenkraftwagen in den Jahren 2016, 2012 und 2007 nach technischen Merkmalen
Technische Merkmale 2016 Veränderung
gegenüber
2012
in %
2012 Veränderung
gegenüber
2007
in %
2007
Neuzulassungen insgesamt 3.351.607 +8,7 3.082.504 -2,1 3.148.163
darunter nach Motorleistung  
bis 60 kW 364.744 -13,4 421.366 -30,3 604.312
61 bis 80 kW 503.687 -31,2 731.781 -11,4 825.478
81 bis 100 kW 855.785 +56,3 547.696 +19,0 460.391
101 bis 120 kW 704.408 +5,7 666.416 +7,4 620.417
121 bis 140 kW 463.805 +26,4 366.883 +23,1 298.131
141 und mehr kW 459.177 +31,8 348.361 +2,6 339.434
durchschnittliche Motorleistung 108,7 +7,9 100,7 +5,0 95,9
darunter mit Hubraum  
bis 999 cm3 360.192 +135,3 153.053 +53,3 99.850
1.000 bis 1.399 cm3 813.063 -7,0 874.585 +25,4 697.207
1.400 bis 1.799 cm3 745.403 -4,0 776.817 +8,7 714.575
1.800 bis 1.999 cm3 960.471 +14,6 838.449 -17,9 1.020.682
2.000 bis 2.999 cm3 411.307 +6,3 386.762 -26,7 527.591
3.000 und mehr cm3 49.674 -0,3 49.830 -43,5 88.258
durchschnittlicher Hubraum 1.722,2 -1,9 1.755,4 -6,1 1.870,0
darunter nach Höchstgeschwindigkeit  
bis 130 km/h 6.007 +19,1 5.045 -10,1 5.612
131 bis 160 km/h 229.801 -18,9 283.376 -23,7 371.529
161 bis 180 km/h 592.378 -13,3 682.896 -16,5 818.186
181 bis 200 km/h 1.055.470 +8,5 972.977 +9,6 888.064
201 bis 230 km/h 1.067.311 +20,6 885.207 +10,4 801.483
231 und mehr km/h 400.636 +58,4 253.003 -3,9 263.285
durchschnittliche Höchstgeschwindigkeit 199,3 +2,7 194,1 +1,4 191,4

Erläuterungen


Diagramm: Neuzulassungen von Personenkraftwagen in den Jahren 2007 bis 2016 nach ausgewählten Merkmalen

Weitere Informationen

Für Fragen und Anregungen steht Ihnen unser Auskunftsdienst der Fahrzeugstatistik gerne zur Verfügung:

Telefon: +49 461 316-1133
Telefax: +49 461 316-2833

 
Kontaktformular

Diese Seite

© Kraftfahrt-Bundesamt, Flensburg