Navigation und Service

Bestand an Fahrerlaubnissen auf Probe am 1. Januar 2018 nach Fahrerlaubnisklassen

  1. Tabelle
  2. Veränderung
Bestand an Fahrerlaubnissen auf Probe 1) am 1. Januar 2018 nach Bundesländern und Fahrerlaubnisklassen
Land Krafträder
(A, A1, A2)
Pkw
(B, B96, BE) 2) 3)
Lkw
(C1, C1E, C, CE)
Busse
(D1, D1E, D, DE)
Zusammen 4) Personen mit
Fahrerlaubnis
auf Probe
1) Einschließlich Nachmeldungen, die im Zuge des Datenabgleichs zwischen dem Zentralen Fahrerlaubnisregister (ZFER) und den örtlichen Registern durchgeführt wurden. Näheres dazu finden Sie in den Methodischen Erläuterungen.
2) Bei der Fahrerlaubnisklasse B96 handelt es sich um die Fahrerlaubnisklasse B mit der Schlüsselnummer 96 gemäß § 6a Fahrerlaubnisverordnung (FeV).
3) Einschließlich der Fahrerlaubnisklassen B, BE und B96 im Rahmen des "Begleiteten Fahrens ab 17" (BF17, BEF17, B96F).
4) Einschließlich sonstiger Fahrzeuge und ohne Angabe zur Fahrerlaubnisklasse.
5) Einschließlich ohne Angabe zum Bundesland.
Hinweis: Es werden jeweils nur die umfassendsten Fahrerlaubnisklassen dargestellt. Näheres dazu finden Sie in den Methodischen Erläuterungen.
Baden-Württemberg 20.935 226.648 494 27 248.104 237.921
Bayern 27.330 251.294 664 52 279.341 265.834
Berlin 1.479 56.001 298 37 57.815 56.866
Brandenburg 3.726 34.910 155 19 38.810 37.259
Bremen 259 12.203 50 4 12.516 12.339
Hamburg 1.009 30.651 332 80 32.072 31.242
Hessen 8.372 120.228 614 40 129.254 125.035
Mecklenburg-Vorpommern 2.474 22.452 148 8 25.082 24.058
Niedersachsen 11.632 172.641 882 48 185.203 179.230
Nordrhein-Westfalen 18.735 377.131 1.319 110 397.295 386.873
Rheinland-Pfalz 6.791 82.291 196 26 89.304 86.108
Saarland 919 18.790 42 6 19.757 19.339
Sachsen 3.464 55.408 304 29 59.205 57.472
Sachsen-Anhalt 2.546 31.877 182 5 34.610 33.460
Schleswig-Holstein 3.342 58.848 223 10 62.423 60.713
Thüringen 2.068 30.596 141 30 32.835 31.759
Insgesamt 5) 115.081 1.581.970 6.044 531 1.703.627 1.645.509
Bestand an Fahrerlaubnissen auf Probe 1) am 1. Januar 2018 nach Bundesländern und Fahrerlaubnisklassen im Vergleich zum 1. Januar 2017 in Prozent
Land Krafträder
(A, A1, A2)
Veränderung
gegenüber
2017 in %
Pkw
(B, B96, BE) 2) 3)
Veränderung
gegenüber
2017 in %
Lkw
(C1, C1E, C, CE)
Veränderung
gegenüber
2017 in %
Busse
(D1, D1E, D, DE)
Veränderung
gegenüber
2017 in %
Zusammen 4)
Veränderung
gegenüber
2017 in %
Personen mit
Fahrerlaubnis
auf Probe
Veränderung
gegenüber
2017 in %
1) Einschließlich Nachmeldungen, die im Zuge des Datenabgleichs zwischen dem Zentralen Fahrerlaubnisregister (ZFER) und den örtlichen Registern durchgeführt wurden. Näheres dazu finden Sie in den Methodischen Erläuterungen.
2) Bei der Fahrerlaubnisklasse B96 handelt es sich um die Fahrerlaubnisklasse B mit der Schlüsselnummer 96 gemäß § 6a Fahrerlaubnisverordnung (FeV).
3) Einschließlich der Fahrerlaubnisklassen B, BE und B96 im Rahmen des "Begleiteten Fahrens ab 17" (BF17, BEF17, B96F).
4) Einschließlich sonstiger Fahrzeuge und ohne Angabe zur Fahrerlaubnisklasse.
5) Einschließlich ohne Angabe zum Bundesland.
Hinweis: Es werden jeweils nur die umfassendsten Fahrerlaubnisklassen dargestellt. Näheres dazu finden Sie in den Methodischen Erläuterungen.
Baden-Württemberg +1,0 -3,0 +2,0 X -2,0 -3,0
Bayern +1,0 -2,0 +4,0 X -2,0 -2,0
Berlin -3,0 +5,0 -6,0 X +5,0 +5,0
Brandenburg +6,0 +2,0 -4,0 X +3,0 +3,0
Bremen -8,0 -1,0 X X -1,0 -1,0
Hamburg +79,0 +3,0 +202,0 X +5,0 +3,0
Hessen -1,0 -2,0 +12,0 X -1,0 -1,0
Mecklenburg-Vorpommern +9,0 +2,0 +16,0 X +3,0 +2,0
Niedersachsen +5,0 +0,0 +5,0 X +0,0 +0,0
Nordrhein-Westfalen +0,0 -2,0 +3,0 X -2,0 -2,0
Rheinland-Pfalz +5,0 -2,0 +6,0 X -1,0 -1,0
Saarland +0,0 -1,0 X X -1,0 -1,0
Sachsen +9,0 +4,0 +10,0 X +5,0 +4,0
Sachsen-Anhalt +0,0 +3,0 +5,0 X +2,0 +2,0
Schleswig-Holstein +2,0 -1,0 -7,0 X -1,0 -1,0
Thüringen +2,0 +2,0 -5,0 X +2,0 +2,0
Insgesamt 5) +2,0 -1,0 +7,0 X -1,0 -1,0

Diese Seite

© Kraftfahrt-Bundesamt, Flensburg