GSB 7.1 Standardlösung

Navigation und Service

Seiteninhalt

Bestand im Fahreignungsregister 2021

Zahlen, Daten, Fakten

Bitte beachten Sie die Nutzerinformation zu der Produktänderung vom 18. März 2021.

Symbolbild: Kontrollgerätkarten (Bild hat eine Langbeschreibung)
Quelle:KBA

Im Zuge der Änderung des Gesetzes über das Fahrpersonal von Kraftfahrzeugen (Kfz) und Straßenbahnen (Fahrpersonalgesetz - FPersG) wurde das Zentrale Kontrollgerätkartenregister (ZKR) mit Inkrafttreten der Gesetzesänderung am 16. Mai 2017 in Fahrtenschreiberkartenregister (FKR) umbenannt. Die vormals Kontrollgeräte genannten technischen Einrichtungen in Fahrzeugen werden mit Inkrafttreten des geänderten Fahrpersonalgesetzes als Fahrtenschreiber bezeichnet. Die Kontrollgerätkarten sind in Fahrtenschreiberkarten umbenannt worden.

Die aufgeführten begrifflichen Anpassungen wurden bei der Aktualisierung der Veröffentlichung für das Berichtsjahr 2017 vorgenommen. Eine Änderung der Inhalte der veröffentlichten amtlichen Statistik gibt es nicht.

Am 1. Januar 2018 waren insgesamt 1.669.076 Fahrtenschreiberkarten im Fahrtenschreiberkartenregister (FKR) registriert. Das waren etwa drei Prozent weniger als im Jahr davor.

Die Fahrerkarten machten mit etwa 88 Prozent (1.476.057) den Großteil der Fahrtenschreiberkarten aus. Am 1. Januar 2018 waren rund 49.500 und damit etwa 3,2 Prozent weniger Fahrerkarten im Bestand als noch im Vorjahr. Der Frauenanteil unter den Personen mit Fahrerkarten war mit 2,4 Prozent nach wie vor sehr gering.

Während bei den Fahrer-, Unternehmens- und Werkstattkarten ein Bestandsrückgang verzeichnet wurde, nahm der Bestand an Kontrollkarten leicht zu (+1,2 %).

Beeinflusst wird der Bestand an Fahrtenschreiberkarten sowohl durch Erteilungen neuer Karten als auch durch den Ablauf der Gültigkeit: Fahrer-, Unternehmens- und Kontrollkarten haben eine Gültigkeit von fünf Jahren, während die Gültigkeitsfrist bei den Werkstattkarten nur ein Jahr beträgt.

Download

Gerne bieten wir Ihnen auch individuelle Auswertungen an. Je nach Aufwand können hierfür Kosten entstehen. 

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK