Navigation und Service

Eintragungen von Verkehrsverstößen im Jahr 2018 nach ausgewählten Delikten

Hinweis: Mehrfachangaben zum selben Sachverhalt (auf einer Meldung): Bei der Analyse ist zu beachten, dass pro im Fahreignungsregister (FAER) gespeicherter Meldung zum Beispiel bis zu 10 Verstöße angegeben werden können. Jeder dieser bis zu 10 Verstöße, obwohl auf einer Meldung zusammengefasst, wird für sich genommen gezählt. Die Anzahl der berichteten Verstöße kann daher größer sein als die Anzahl der Meldungen im Zugang.

  1. Tabelle
  2. Veränderung
Eintragungen von Verkehrsverstößen im Jahr 2018 nach Bundesländern und ausgewählten Delikten
Land der
mitteilenden
Instanz
Alkohol-
verstöße
Drogen-
verstöße
Vollrausch Unerlaubtes
Entfernen
vom Unfallort
Fahren ohne
Fahrerlaubnis,
trotz Fahrverbots
Geschwindig-
keits-
verstöße
Kraft-
fahrzeug-
rennen
Zum
Verlgeich:
Insgesamt
Baden-Württemberg 17.979 5.076 65 5.582 20.304 373.677 . 663.178
Bayern 20.701 7.006 49 5.631 24.510 370.997 . 685.183
Berlin 3.580 1.277 6 1.580 3.859 31.063 . 124.310
Brandenburg 3.969 1.348 25 750 3.569 205.591 . 242.702
Bremen 607 326 4 191 934 22.999 . 38.431
Hamburg 1.923 620 1 988 1.619 35.878 . 72.457
Hessen 7.909 3.009 40 3.029 7.693 285.746 . 384.590
Mecklenburg-Vorpommern 3.089 694 8 642 2.211 97.048 . 131.874
Niedersachsen 10.043 4.825 61 2.775 14.015 374.657 . 529.101
Nordrhein-Westfalen 18.800 10.551 69 7.602 25.409 654.029 . 1.046.418
Rheinland-Pfalz 5.679 3.314 13 1.871 8.264 297.869 . 374.631
Saarland 1.629 395 7 546 1.489 27.695 . 38.458
Sachsen 5.702 1.145 20 1.839 7.483 93.360 . 163.088
Sachsen-Anhalt 3.564 1.090 12 945 3.100 54.078 . 85.486
Schleswig-Holstein 3.278 1.106 26 625 2.950 94.554 . 134.945
Thüringen 3.761 1.284 21 749 3.218 104.714 . 132.784
Insgesamt 112.213 43.066 427 35.345 130.627 3.123.955 127 4.847.636

Erläuterungen


Eintragungen von Verkehrsverstößen im Jahr 2018 nach Bundesländern und ausgewählten Delikten im Vergleich zum Jahr 2017 in Prozent
Land der mitteilenden Instanz Alkohol-
ver-
stöße: Veränderung gegenüber
2017
in %
Drogen-
ver-
stöße: Veränderung gegenüber
2017
in %
Voll-
rausch: Ver-
änderung gegenüber
2017
in %
Unfall-
flucht: Ver-
änderung gegenüber
2017
in %
Fahren ohne FE, trotz Fahr-
verbots: Veränderung gegenüber
2017
in %
Geschwin-
digkeit: Ver-
änderung gegenüber
2017
in %
Kraftfahr-
zeug-
rennen: Ver-
änderung gegenüber
2017
in %
Gesamt: Ver-
änderung gegen-
über
2017
in %
Baden-Württemberg -2,2 +13,5 -33,7 +0,1 -1,2 -7,0 X -3,3
Bayern -3,7 -1,7 -10,9 +2,6 -2,6 -0,3 X +0,0
Berlin +7,2 +18,6 -14,3 -2,9 +0,2 +9,0 X +9,5
Brandenburg -4,3 +48,3 +56,3 -5,3 +16,3 +0,2 X +2,6
Bremen -4,1 +13,6 +33,3 +9,8 +17,9 -8,2 X -5,8
Hamburg +2,9 +24,7 -50,0 +3,3 -4,0 +31,3 X +15,7
Hessen -1,5 +11,0 -16,7 -4,1 +2,5 +24,7 X +18,5
Mecklenburg-Vorpommern +1,7 +5,3 +60,0 -10,0 -19,9 +22,2 X +19,6
Niedersachsen -5,6 +53,8 -9,0 -2,4 -4,6 +5,8 X +3,3
Nordrhein-Westfalen +2,9 +6,0 -12,7 +4,5 +1,6 -5,3 X -3,7
Rheinland-Pfalz +1,5 +72,2 -35,0 +5,8 +12,5 +46,7 X +38,0
Saarland -0,4 +6,8 -22,2 +2,4 -15,9 -20,0 X -15,5
Sachsen -3,9 -2,4 -9,1 -13,3 +14,1 +2,9 X +3,9
Sachsen-Anhalt -9,3 +4,0 +0,0 -4,7 -24,0 +16,8 X +8,0
Schleswig-Holstein -1,8 -4,9 -13,3 +5,6 -3,5 -5,3 X -3,0
Thüringen +1,5 +3,3 -8,7 -9,9 -7,1 -0,2 X +0,6
Insgesamt -1,6 +14,1 -13,9 -0,3 -0,6 +4,4 X +3,5

Erläuterungen


Diese Seite

© Kraftfahrt-Bundesamt, Flensburg