Navigation und Service

Nutzerinformation vom 31. Januar 2019: Fahrzeugzulassungen

Seit dem 1. Januar 2019 werden in den Veröffentlichungen zu Neuzulassungen von Kraftfahrzeugen ausschließlich die nach der Worldwide harmonized Light-duty vehicles Test Procedure (WLTP) ermittelten CO2-Werte ausgewiesen. Hiervon betroffen ist das Produkt FZ 8 (Neuzulassungen von Kraftfahrzeugen und Kraftfahrzeuganhängern – Monatsergebnisse), der Abschnitt Emissionen des Neuzulassungsbarometers ab dem Berichtsmonat Januar 2019 sowie das Produkt FZ 14 (Neuzulassungen von Kraftfahrzeugen nach Umwelt-Merkmalen – Jahresergebnisse) ab dem Berichtjahr 2019.
Da ein Vergleich zum Vorjahresmonat bzw. -zeitraum nicht sinnvoll ist, weil dort noch die CO2-Werte nach dem Neuen Europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ausgewiesen wurden, wird in den Produkten FZ 8 und Neuzulassungsbarometer zum Berichtsjahr 2019 auf die Ausweisung prozentualer Veränderungen verzichtet. Ab dem Jahr 2020 werden die Veränderungswerte wieder angegeben.
Eine ausführliche Gegenüberstellung der CO2-Werte nach WLTP und NEFZ wird in Form einer Sonderauswertung auf Basis der Neuzulassungen des ersten Quartals 2019 nach den Merkmalen Segment, Marke und Modellreihe voraussichtlich im Mai 2019 erfolgen. Weitere Informationen - unter anderem auch zur Ausweisung von CO2-Werten in der amtlichen Statistik - sind in den Methodischen Erläuterungen zu den Fahrzeug-Statistiken zu finden.

Hier finden Sie weitere Nutzerinformationen zum Produktprogramm.

Diese Seite

© Kraftfahrt-Bundesamt, Flensburg