GSB 7.1 Standardlösung

Navigation und Service

Seiteninhalt

zurück zur Statistikübersicht

Nutzerinformation vom 2. Februar 2022: Erweiterung um Vollhybride   

Ab Januar 2022 werden in der amtlichen Statistik zu den Neuzulassungen die Hybridfahrzeuge in Mild- und Voll-Hybride unterschieden. Das Produkt „Monatliche Neuzulassungen von Kraftfahrzeugen mit alternativem Antrieb (FZ 28)“ wird um die Ausweisung der Kraftfahrzeuge mit Voll-Hybrid-Antrieb (Benzin-Voll-Hybrid und Diesel-Voll-Hybrid) ergänzt.

Da die Voll- bzw. Mild-Hybride als solche nicht im Zentralen Fahrzeugregister erkennbar sind, werden im Rahmen der Amtlichen Fahrzeug-Statistik mittels der Angabe zur maximalen Nennleistung des Elektromotors in den CoC-Daten zum Neuwagen die Hybrid-Fahrzeuge in Mild- und Voll-Hybride unterteilt. Da diese CoC-Daten für nahezu alle Hersteller vollumfänglich und auswertbar erst seit wenigen Jahren vorliegen, ist derzeit ausschließlich eine Unterscheidung der Mild- bzw. Voll-Hybride für die Neuzulassungen möglich.

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Das KBA verwendet auf seiner Internetseite ausschließlich technisch notwendige Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK