Navigation und Service

Nachrüstung von NOx-Minderungssystemen mit hoher Minderungsleistung

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat Prüf- und Nachweisvorschriften für die Nachrüstung von Dieselfahrzeugen unterschiedlicher Verwendungsbereiche erlassen.

Diese finden Sie hier.

Auf dieser Grundlage wird dem Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) die Erteilung von entsprechenden Allgemeinen Betriebserlaubnissen (ABE) ermöglicht.

Fragen zu den Nachrüstsystemen und insbesondere zum Verwendungsbereich sind an den jeweiligen Hersteller zu richten.

Das KBA steht den Herstellern für Fragen zur Antragstellung und zum Genehmigungsverfahren zur Verfügung.

Überblick der erteilten ABE durch das KBA:


  1. Busse

  2. PKW
  3. leichte Handwerker-
    und Lieferfahrzeuge
  4. schwere
    Kommunalfahrzeuge

Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) für NOx-Minderungssysteme zur Nachrüstung von Bussen



Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat folgende Allgemeine Betriebserlaubnisse (ABE) nach § 22 StVZO in Verbindung mit der Förderrichtlinie für die Nachrüstung von Diesel-Bussen der Schadstoffklassen EURO III, IV, V und EEV im Öffentlichen Personennahverkehr vom 21.02.2018 für NOx-Minderungssysteme mit erhöhter Minderungsleistung erteilt:

ABE
Nr.
Genehmigungs-
datum
TypbezeichnungGenehmigungsinhaberVerwendungsbereich
1729429.06.2018NOxBUSTER CityProventia Oy,
FI-90460 Oulunsalo
17294*0110.09.2018NOxBUSTER CityProventia Oy,
FI-90460 Oulunsalo
17294*0214.11.2018NOxBUSTER CityProventia Oy,
FI-90460 Oulunsalo
1729513.07.2018NOxBUSTER City - F35120Proventia Oy,
FI-90460 Oulunsalo
1729610.07.2018SCRT 01HJS Emission Technology GmbH & Co. KG,
DE-58706 Menden
17296*0113.12.2018SCRT 01HJS Emission Technology GmbH & Co. KG,
DE-58706 Menden
1729720.08.2018NOxBUSTER City - F54021Proventia Oy,
FI-90460 Oulunsalo
17297*0106.09.2018NOxBUSTER City - F54021Proventia Oy,
FI-90460 Oulunsalo
1729805.09.2018SCRT 02HJS Emission Technology GmbH & Co. KG,
DE-58706 Menden
17298*0114.11.2018SCRT 02HJS Emission Technology GmbH & Co. KG,
DE-58706 Menden
1729901.11.2018NOxBUSTER City - F50805Proventia Oy,
FI-90460 Oulunsalo
17299*0128.02.2019NOxBUSTER City E5/2
(Hinweis: geänderte Typbezeichnung)
Proventia Oy,
FI-90460 Oulunsalo
17295*0127.03.2019NOxBUSTER City E5/1
(Hinweis: geänderte Typbezeichnung)
Proventia Oy,
FI-90460 Oulunsalo
17294*0305.04.2019NOxBUSTER City E5/3
(Hinweis: geänderte Typbezeichnung)
Proventia Oy,
FI-90460 Oulunsalo
1730523.05.2019SCRT 03HJS Emission Technology GmbH & Co. KG,
DE-58706 Menden
17295*0211.06.2019NOxBUSTER City K E5/1Proventia Oy,
FI-90460 Oulunsalo
1730611.06.2019NOxBUSTER City E3Proventia Oy,
FI-90460 Oulunsalo
1730711.06.2019PURINOX SCRT PMBPURI tech GmbH,
DE-79801 Hohentengen

Die Tabelle stellt den aktuellsten Stand dar.

Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) für NOx-Minderungssysteme zur Nachrüstung von Pkw



Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat folgende Allgemeinen Betriebserlaubnisse (ABE) nach § 22 StVZO in Verbindung mit den „Anforderungen an Stickoxid-Minderungssysteme (NOx-Minderungssysteme) mit hoher Minderungsleistung zur Einhaltung eines Emissionswerts von weniger als 270 mg/km NOx für Kraftfahrzeuge mit Selbstzündungsmotor (NOxMS-Pkw)“ erteilt:

ABE
Nr.
Genehmigungs-
datum
TypbezeichnungGenehmigungsinhaberVerwendungsbereich
1730926.07.2019DPT-SCR-0001-V001Dr Pley SCR Technology GmbH
96052 Bamberg
1731006.08.2019DPT-SCR-0001-V002Dr Pley SCR Technology GmbH
96052 Bamberg
1731315.08.2019BNOx Retrofit PKWBaumot Technologie GmbH,
D-58453 Witten
1731402.10.2019DPT-SCR-0001-V003Dr Pley SCR Technology GmbH,
96052 Bamberg
1731525.10.2019BNOx Retrofit PKW D01Baumot Technologie GmbH, DE-58453 Witten

Die Tabelle stellt den aktuellsten Stand dar.

Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) für NOx-Minderungssysteme zur Nachrüstung von leichten Handwerker- und Lieferfahrzeugen



Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat folgende Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) nach § 22 StVZO in Verbindung mit der Förderrichtlinie für die Nachrüstung von mit Selbstzündungsmotor angetriebenen gewerblichen leichten Handwerker- und Lieferfahrzeugen der Klassen N1 und N2 mit einer zulässigen Gesamtmasse von 2,8 Tonnen bis zu 3,5 Tonnen der Schadstoffklassen Euro 3, 4, 5 und 6 mit Stickoxidminderungssystemen vom 10.12.2018 für NOx-Minderungssysteme mit erhöhter Minderungsleistung erteilt.

ABE
Nr.
Genehmigungs-
datum
TypbezeichnungGenehmigungsinhaberVerwendungsbereich
1731115.08.2019SCR- 01HJS Emission Technology GmbH & Co. KG,
DE-58706 Menden

Die Tabelle stellt den aktuellsten Stand dar.

Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) für NOx-Minderungssysteme zur Nachrüstung von schweren Kommunalfahrzeugen



Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat folgende Allgemeine Betriebserlaubnisse (ABE) nach § 22 StVZO in Verbindung mit der Förderrichtlinie für die Nachrüstung von mit Selbstzündungsmotor angetriebenen Nutzfahrzeugen mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3,5 Tonnen (schwere Kommunalfahrzeuge) der Schadstoffklassen Euro I, II, III, IV, V und EEV vom 15.11.2018 für NOx-Minderungssysteme mit erhöhter Minderungsleistung erteilt:

ABE
Nr.
Genehmigungs-
datum
TypbezeichnungGenehmigungsinhaberVerwendungsbereich
1730415.05.2019NOxBUSTER City K E5/2Proventia Oy,
FI-90460 Oulunsalo
1730804.07.2019SCRT 04HJS Emission Technology GmbH & Co. KG

Die Tabelle stellt den aktuellsten Stand dar.

Diese Seite

© Kraftfahrt-Bundesamt, Flensburg