Navigation und Service

Aufgabe des Fahreignungsregisters

Das Fahreignungsregister

  • übermittelt die im Register vorgehaltenen Informationen an Gerichte, Staatsanwaltschaften, Bußgeld- und Verwaltungsbehörden, Polizei und Bundespolizei. Diese Behörden treffen im Interesse der Verkehrssicherheit Entscheidungen über notwendige verkehrserzieherische und verkehrspolitische Maßnahmen.
  • erteilt Auskünfte an den Betroffenen über die zu seiner Person eingetragenen Verkehrsverstöße.

Diese Seite

© Kraftfahrt-Bundesamt, Flensburg