Navigation und Service

Welche Maßnahmen kann das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) im Rahmen der Marktüberwachung ergreifen?


Das KBA kann beim Vorliegen sicherheitsrelevanter Mängel Maßnahmen wie z. B. Rückrufe und öffentliche Warnungen anordnen. Zudem überwacht es deren Durchführung. Durch die Zulassungsstellen der Länder, kann im Rahmen einer Rückrufaktion die Betriebsuntersagung erfolgen. Auch kann das KBA Sanktionen bei Ordnungswidrigkeiten anordnen.

Zusatzinformationen

News

News

Zur Homepage des Government Site Builder (Öffnet neues Fenster)

Termine

Diese Seite

© Kraftfahrt-Bundesamt, Flensburg