Navigation und Service

Was bedeutet "mittlerer Fahrzeugbestand"?

Er ist ein statistischer Wert und bezeichnet die durchschnittliche Anzahl der angemeldeten Fahrzeuge über den Zeitraum eines Kalenderjahres, ermittelt aus der Anzahl der angemeldeten Fahrzeuge zu verschiedenen Zeitpunkten.

Das Zentrale Fahrzeugregister (ZFZR) des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) bildet die Grundlage für die Berechnung. Da sich das ZFZR täglich durch Neuzulassungen, An- und Abmeldungen verändert, erfolgt die Hochrechnung der Fahrleistung anhand des "mittleren Fahrzeugbestandes".

Zusatzinformationen

News

News

Zur Homepage des Government Site Builder (Öffnet neues Fenster)

Termine

Diese Seite

© Kraftfahrt-Bundesamt, Flensburg