Fahrverbot

Ein- bis dreimonatiges Verbot, ein Kraftfahrzeug im Straßenverkehr zu führen. Der Führerschein ist bei der Fahrerlaubnisbehörde abzugeben. Er wird nach Ablauf der Frist wieder ausgehändigt.