Revision

In der amtlichen Statistik bezeichnet „Revision“ eine Überarbeitung bereits veröffentlichter Ergebnisse, indem neue, bisher nicht verfügbare Daten von außerhalb hinzukommen und in die Berechnung einbezogen werden oder indem methodische und konzeptionelle Änderungen (auch rückwirkend) vorgenommen werden. Die revidierten Ergebnisse ersetzen bereits veröffentlichen Werte, die dadurch ihre Gültigkeit verlieren.